Interessengemeinschaft

Barock-Festung Berlin  1658-1744

Die Geschichte der Berliner Festung

Info-Blatt mit ausführlicher Zeittafel als pdf-Datei zum herunterladen    >>> download

Kurze Geschichte

1237
erste urkundliche Erwähnung von Cölln,

1244
erste urkundliche Erwähnung von Berlin

um 1290
war die erste Stadtmauer fertiggestellt

1640
Prinz Friedrich Wilhelm von Hohenzollern, der Bauherr der Festung, wird Kurfürst von Brandenburg, sein Land und seine Hauptstadt sind verarmt und weitgehend vom Dreißigjährigen Krieg gezeichnet. (Rückgang der Einwohnerzahl von Berlin/Cölln auf unter 6000, von 1200 Häusern sind nur noch ca. 750 bewohnt).

1657
Der „Große Kurfürst“ Friedrich Wilhelm I erklärt Berlin zur Garnisionsstadt, 1.500 Soldaten, werden in den Bürgerhäusern einquartiert.

18. März 1658
Edikt der Kurfürsten ordnet an: daß " zur Versicherung dero hohen Personen und zum Bestehen des Landes und der Stadt, die Residentz-Städte zu fortifizieren" seien. Im selben Jahr beginnt der Bau der Festungsanlagen.

1662
das neu in den Festungsring einbezogene Friedrichswerder wird zur dritten Residenzstadt erhoben.

1666
zur Geburt des Kurprinzen wird erstmalig von den teilweise fertig gestellten Anlagen Salut geschossen.

1672
die fertiggestellten Anlagen wurden am Mauerfuß mit einem Palisadenwerk zusätzlich gesichert.

1683
Fertigstellung der Festungswerke

zwischen 1675 und 1685
laufende Modernisierungen am Hauptwall der Berliner Front (Sandsteinverkleidung bis auf halbe Höhe), die Außenwinkel der Bastionen wurden vergrößert.

zwischen 1688 und 1734
an besonders bedrohten Stellen des Befestigungssystems wurden 6 Ravelins vorgelegt..

1709
Vereinigung der fünf Städte zur Königlichen Resi-denz Berlin, ca. 57.000 Einwohner

1732
wegen des Ausbaus der Friedrichsstadt und der Dorotheenstadt gibt es Pläne zur Erweiterung der Festung, sie wurden nicht mehr realisiert.

1734
einzelne Wälle werden geöffnet, danach wird die gesamte Stadt mit einer Zollmauer umgeben.

1744
König Friedrich II. stellt in einem Brief fest, das Berlin keine Festung mehr ist

1746
die Wallanlagen sind teilweise abgetragen.